Skip to main content

A little lovely company

A little lovely company

Die little lovely lovestory begann im Jahre 2014: Als die beiden Designerinnen und
Gründerinnen Judith de Ruijter und Nikki Hately am Küchentisch sassen, kreisten ihre
Gedanken weniger um das Essen oder den üblichen Familienwahnsinn. Vielmehr spukte
ihnen eine Idee durch den Kopf und kurze Zeit später stand die Geschäftsidee: alltägliche
Wohn- und Kinderzimmerdekorationen werden mit dem gewissen Etwas und dem Gespür
für Details und Design zu einzigartigen gute-Laune-Items, die den Alltag etwas "lovely"-er
gestalten und das Leben verschönern. Wir finden, es sollten viel öfter solche tolle Ideen
am Esstisch geschmiedet werden!